Freude schenken

Das Dentallabor Grüttner schenkt todkranken Kindern ein wenig Freude

In Zeiten materieller Zufriedenheit sehen wir es aufgrund unseres sozialen Engagements als unsere Aufgabe an, uns des Leides bedürftiger Menschen anzunehmen. Dieser Gedanke gewinnt gerade in der Weihnachtszeit an Bedeutung.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr anstelle materieller Aufmerksamkeiten, todkranken Kindern ein wenig Freude zu schenken. Deshalb unterstützen wir mit einer Weihnachtsspende die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Über 40.000 Kinder und Jugendliche sind in Deutschland von einer tödlichen Krankheit betroffen. Das Kinderhospiz hilft diesen Familien mit wichtigen Entlastungsaufenthalten. Der gemeinnützigeTrägerverein ist für seine Arbeit auf ein Höchstmaß an Spenden angewiesen. Deshalb helfen wir hier gern.

Mehr Informationen unter: www.kinderhospiz-mitteldeutschland.de