Sonderkunststoffe

  • Ästhetikschiene
  • Ästhetikschiene

Ästhetikschiene (Probefahrt)

  • als Eierschalenprovisorium / Mock Up
  • vollanatomisch CAD/CAM gefräst
  • non-präp

PMMA (B1, A2, A3,5)

  • Snap on SmeiL - Schiene
  • Snap on SmeiL - Schiene

Snap on SmeiL - Schiene

Übergangsschiene bei Funktionsfällen zur Bisshebung vollanatomisch, thermoplastisches Spritz/Guss Verfahren non-präp super gut zum Kauen und sprechen - ideal für Lehrer

Biodentaplast - allergenfrei
(fast alle Vita Farben)

Partial Flex

Partial Flex

als allergenfreier, bruchsicherer Interimsersatz und auch als definitiver ZE in Kombination mit Modellguss Thermoplast (kein Nylon/kein Acryl) im Spritz/Guss Verfahren

Polyolefin - diverse rosa Töne

Valplast

Valplast

als allergenfreier, bruchsicherer Interimsersatz insbesondere bei Implantateinheilung - nicht erweiterbar Thermoplast im Spritz/Guss Verfahren

Nylon - diverse rosa Töne unterfütterbar mit Molloplast B
z. B. bei bisphosphonattherapierten Patienten mit Nekrosen

  • Biodentaplast "Modellguss"
  • Biodentaplast "Modellguss"

Biodentaplast "Modellguss"

als allergenfreier, flexibler Klammermodellguß- metallfrei

Biodentaplast (fast alle Vita Farben)

Biodentaplast Schiene

Die Biodentaplast Schiene ist eine Schiene aus flexieblen thermoplastischen Material, welches extrem dünn ausgearbeitet werden kann. Die Schiene passt sich im Mund sehr gut an das Restgebiss an.

  • Bio HPP metall- und zirkonfrei
  • Bio HPP metall- und zirkonfrei

Bio HPP metall- und zirkonfrei

allergenfreier Gerüstwerkstoff für Kronen/Brücken und Suprastrukturen auch bei vorhandenen Primärteleskopen zur Erneuerung der Suprastruktur

PEEK - PolyEtherEtherKeton (weiß opak)
Verblendung mit Crealign Komposit

  • Visiolign Verblendkomposite
  • Visiolign Verblendkomposite

Visiolign Verblendkomposite

Table Tops zur adhäsiven Befestigung auch non-Präp zur Bisshebung oder als Komposite bei herausnehmbaren Kombiarbeiten

alle Farben 
individuell geschichtet

Hybridkeramik VITA Enamic

Hybridkeramik VITA Enamic

Einzelkronen insbesondere für Bruxer, z. B. bei Implantaten, da elastischer als Glaskeramik

zur Zeit begrenzte Farbauswahl
(14% Polymer, 86% Keramik)